Gemeinde Stimpfach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ihr Draht zu uns

Gemeinde Kappelrodeck Hauptstraße 65
77876 Kappelrodeck
Tel.: 07842 8020
Fax: 07842 80276
E-Mail schreiben

Archiv

Von Kappelrodeck nach Kalifornien: Achertäler Start-Up-Unternehmen tritt in Los Angeles zu Wettbewerb in Bereichen Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit an

Nachdem die Gründer von Matteco im Kappelrodecker Gewerbegebiet K7 mit dem Gründerpreis des Sparkassenverbands 2016 sowie dem Umwelttechnikpreis 2017 auf Landesebene erfolgreich waren, haben sie nun neben dem STEP-Award 2016 auch die zweite nationale Auszeichnung erhalten und werden als „deutscher Champion“ zum weltweit größten Wettbewerb für Ideen aus dem Bereich Umwelttechnik nach Los Angeles fliegen und gegen voraussichtlich starke internationale Konkurrenz um Preisgeld und Investoreninteresse pitchen:

https://www.cleantechopen.com/app.cgi/content/competition/ideas/index

Die Geschäftsführer freuen sich über die erneute Auszeichnung durch eine fachkundige Jury, die uns am 16.11. im Bundesumweltministerium überreicht wurde: Das RKW-Kompetenzzentrum hat dort in Kooperation mit dem StartGreen Award die Start-ups INERATEC, matteco und Solmove ausgezeichnet. Die Gründerinnen und Gründer werden im Frühjahr 2018 in Kalifornien am internationalen Finale des Cleantech Open Global Ideas Challenge teilnehmen. Neben den Reisekosten erhalten sie im Vorfeld ein intensives Pitch- und PR-Training. Im vergangenen Jahr setzten sich die Start-ups interpanel und Intrapore in den Kategorien "Scale Track" und "Growth Track" gegen die weltweite Konkurrenz in Kalifornien durch.

Der internationale Wettbewerb zeichnet junge Unternehmen mit innovativen Ideen aus den Bereichen Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit aus.

Kappelrodeck drückt die Daumen für Matteco, wenn es Ende Januar 2018 in Los Angeles um den Cleantech Open Global Ideas Challenge Award geht.