Gemeinde Stimpfach

Seitenbereiche

Wichtige Links

Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Ihr Draht zu uns

Gemeinde Kappelrodeck Hauptstraße 65
77876 Kappelrodeck
Tel.: 07842 8020
Fax: 07842 80276
E-Mail schreiben

Archiv

Bekanntmachungen vom 19.12.2017

Amtsbekanntmachungen

Die Mitarbeiter des Schwimmbads, des Bauhofes, der Kläranlage, der Wasserversorgung, der Schulen, der Gemeindeverwaltung und aller weiteren Gemeindeeinrichtungen, die Mitglieder des Gemeinde- und Ortschaftsrates, Ortsvorsteher Johannes Börsig und Bürgermeister Stefan Hattenbach wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches, glückliches Jahr 2018!

Rentensprechtag in Kappelrodeck. Die Deutsche Rentenversicherung bietet ihren Versicherten eine kostenlose Beratung in allen Rentenangelegenheiten an. Der Versichertenberater Siegfried Faller berät Sie am Mittwoch, 27.12.2017 von 09.00 – 12.00 Uhr im Rathaus Kappelrodeck, Hauptstraße 65, kleiner Sitzungssaal, Zimmer 118, 1. OG. Es können Rentenanträge und Anträge auf Kontenklärung gestellt werden. Berufstätige können auch Termine außerhalb dieser Sprechzeiten unter Tel. 07223/26459 vereinbaren.

In Kappelrodeck läuft´s – Herzliche Einladung zum Silvesterlauf 2017. Die Gemeinde Kappelrodeck startet zusammen mit dem Turnverein am Sonntag, 31.12.2017 um 13.00 Uhr, den „7. Kappelrodeck-Waldulmer Silvesterlauf“. Warm-Up mit DJ Frank Dickerhof und dem TVK bereits ab 12.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos, dank der Unterstützung von Sponsoren und Ehrenamtlichen wird keine Startgebühr erhoben. Es stehen drei Strecken mit rund fünf, sieben und zehn Kilometern zur Auswahl, die auch für Nordic-Walking geeignet sind. Los geht es bei der Pfarrberghalle in Waldulm. Es erfolgt keine Zeitnahme, denn der Silvesterlauf soll kein Wettrennen sein, sondern ein gesundheitsorientierter Jedermannslauf für Trainierte und Untrainierte. Eine Anmeldung für einzelne Teilnehmer und kleinere Gruppen ist vorab nicht erforderlich. Wir zählen auf Sie! Als kleine Motivation die Bildergalerie vom letzten Jahr: https://www.facebook.com/silversterlauf

Passt auf uns auf! – Am 31.12.2017 werden auf den Strecken des Silvesterlaufs in der Zeit von 13.00 – 14.30 Uhr wieder viele Läufer unterwegs sein. Im Rahmen der gegenseitigen Rücksichtnahme bitten wir um erhöhte Aufmerksamkeit auf die Läufer und Fußgänger jeden Alters und schon heute um Verständnis, sollte es kurzzeitig zu Behinderungen durch den Lauf für den guten Zweck kommen. Wir bedanken und für Ihr Verständnis und wünschen schöne Festtage!

Ortsverwaltung Waldulm. Die Ortsverwaltung vom 02.01.2018 bis 05.01.2018 geschlossen. 

Wir sind spitze! Ihre Vorschläge für die Sportlerehrung. Die Leistungen unserer Kappelrodecker Sportlerinnen und Sportler faszinieren. Doch eine gute Leistung braucht Anerkennung. Im Frühjahr 2018 möchte die Gemeinde deshalb eine Sportlerehrung durchführen, um herausragende sportliche Leistungen zu würdigen. Bitte unterstützen Sie uns hierbei, indem Sie Vorschläge einreichen. Es können sowohl Einzel- als auch Mannschaftsleistungen geehrt werden. Insbesondere sollten die sportlichen Erfolge von überregionaler Bedeutung sein. Genauere Informationen über die Ehrungsrichtlinien finden Sie auf unserer Homepage www.kappelrodeck.de. Bitte geben Sie Ihre Vorschläge bis spätestens 05.01.2018 bei der Gemeindeverwaltung Kappelrodeck, Herrn Martin Reichert (Tel: 07842-80222, reichert(@)kappelrodeck.de) ab. Es wird noch ein Bild des zu Ehrenden / der zu Ehrenden benötigt, welches Sie uns auch per Mail übermitteln können. Über die Ehrungen entscheidet der Gemeinderat auf Basis der gemeindlichen Ehrungsrichtlinien.

Neujahrsempfang 2018. Die Pfarrgemeinde und die Gemeinde Kappelrodeck laden Sie herzlich zum gemeinsamen Neujahrsempfang für das Jahr 2018 am Sonntag, 07.01.2018 um 11.30 Uhr in das Gemeindezentrum ein. Gemeinsam wird auf das vergangene Jahr zurück geschaut und einen Blick in das Jahr 2018 geworfen. Daneben ist der Neujahrsempfang auch Gelegenheit, um Danke zu sagen, für persönliche Gespräche und den Gedankenaustausch mit Freunden, Bekannten, Nachbarn, Mitstreitern, Weggefährten und Partnern. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Aktuelle Information zum Bauablauf Kanalsanierungsmaßnahme Brandrain. Die Kanalsanierung im Brandrain gehört zu den umfangreichsten und komplexesten Baustellen auf dem Gemeindegebiet seit Jahrzehnten. Mit der Bauleitung wurde auch vor diesem Hintergrund ein externes Ingenieurbüro beauftragt. Nach dem derzeitigen Stand werden die Kanäle, sowie die Wasserleitung im südlichen Bereich bis Weihnachten vollständig verlegt werden können. Die Kabelleerohrverlegung und die Asphaltierung werden zeitlich nicht mehr möglich sein. Ein paralleles Arbeiten der Kabelleerrohrverlegung und Asphaltierung zum Kanal- und Wasserleitungsbau ist technisch nicht möglich. Ebenso können die Arbeiten auf einigen wenigen Grundstücken nicht abgeschlossen werden.
Gründe für die wiederholte Bauzeitverschiebung sind:
• Wiederholte auftretende kleinere Findlinge, welche abgemeißelt werden müssen (Bergung auf Grund der Nähe zu den Gartenmauern teileweise nicht möglich)
• Massive Drainagewasserzuläufe von Grundstücken und der dadurch bedingte Aufbau einer Abwasserlenkung, auch für Grundstücksentwässerungsanlagen
• Witterungsbedingte Ausfallzeiten
Der Bauabschluss wird ohne witterungsbedingte Verzögerung Anfang Februar zu erwarten sein, teilt das Ingenieurbüro mit. Für den Einbau des Asphaltfeinbelages (Nordspange) bedarf es allerdings entsprechende Temperaturen. Was in jedem Fall für den Zeitraum der Bauferien um den Jahreswechsel sichergestellt wird ist, dass die Fahrbahn in der Schottertragschicht eingeebnet wird, sodass eine vollständige Befahr- und Begehbarkeit gegeben ist.
Ursprünglich war der Gemeinde mitgeteilt und davon ausgegangen worden, dass die Baustelle bis Weihnachten 2017 fertiggestellt sein wird, so wurde auch die Anwohnerschaft informiert. Es ist das Ansinnen aller Beteiligten, die Baustelle mit ihren unvermeidbaren Einschränkungen und Unannehmlichkeiten so schnell wie möglich abzuschießen. Hiermit wollen wir die betroffenen Anwohner, für deren großes Verständnis wir sehr dankbar sind, über den aktualisierten Bauablauf informieren.

Weiterhin dringend Wohnraum für die Unterbringung von Flüchtlingen gesucht. Nach wie vor ist die Gemeinde Kappelrodeck auf der Suche nach Wohnungen, um weitere Flüchtlinge in Kappelrodeck aufnehmen zu können. Die im Vergleich zum Vorjahr relativ niedrige Zahl von Menschen, die derzeit aus Krisengebieten nach Deutschland kommen, darf nicht darüber hinweg täuschen, dass noch über 4.000 Menschen vorläufig in Gemeinschaftsunterkünften des Landkreises untergebracht sind. Nach Abschluss ihres Asylverfahrens, spätestens aber nach 24 Monaten, müssen sie diese Einrichtungen verlassen und werden an die Gemeinden zur kommunalen Anschlussunterbringung weitergeleitet.
Somit wächst die Aufgabe, weitere Personen in Kappelrodeck aufzunehmen. In Abstimmung mit dem Gemeinderat setzten wir in erster Linie dabei auf die dezentrale Anmietung von Wohnungen, kleinen Einheiten und Häusern. Sollten Sie eine Wohnung oder ein Haus zu vermieten haben, sprechen Sie bitte unseren Hauptamtsleiter Herrn Reichert (Tel. 07842/802-22) an und informieren Sie sich unverbindlich über die Konditionen der Anmietung durch die Gemeinde. Falls Sie Mitbürger mit einer freien Wohnung kennen, ermutigen Sie sie bitte, dieses Gespräch zu suchen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung in dieser gesamtgesellschaftlichen Gemeinschaftsaufgabe.

Fundbüro – Ohrring aufgefunden. Beim Konzert des Musikvereins am Wochenende wurde ein silberner Ohrring mit weißer Perle gefunden. Dieses liegt bei Frau Bürk vom Musikverein. Die Telefonnummer von Frau Bürk kann der Eigentümer beim Bürgerbüro erfragen (Tel: 802-0)

Müllabfuhr:
Kappelrodeck: Mittwoch, 27.12.2017 – Grüne Tonne
Donnerstag, 28.12.2017 – Graue Tonne
Dienstag, 02.01.2018 – Gelber Sack
Donnerstag, 04.01.2018 – Graue Tonne
Waldulm: Samstag, 30.12.2017 – Graue Tonne
Donnerstag, 04.01.2018 – Grüne Tonne
Donnerstag, 04.01.2018 – Gelber Sack

Außenbereich: Mittwoch, 03.01.2018 – Sackmüllabfuhr

Tourist-Information
Mittwoch, 27. Dezember
Ab 18 Uhr Dreierturnier im Winzerkeller Hex vom Dasenstein
Donnerstag, 28. Dezember
20 Uhr Vaya Casa: Konzert „Hard Days Night“ – Tickets und Infos und www.vaya-casa.de
Freitag, 29. Dezember und Samstag, 30. Dezember
19 Uhr Theaterabend der Freiwilligen Feuerwehr in der Pfarrberghalle Waldulm

 
Vereinsbekanntmachungen

Freiw. Feuerwehr Abt. Kappelrodeck – Bereitschaftsprobe. Die nächste Bereitschaftsprobe für die Gruppe 1 findet am Freitag, 22.12.2017 um 20.00 Uhr statt.

Freiw. Feuerwehr Abt. Kappelrodeck – Bereitschaftsprobe Gruppe 2. Grillen auf dem Blosenkopf am Donnerstag, den 28.12.2017 mit Familien der Gruppe 2. Treffpunkt ab ca. 17 Uhr beim Blosenkopf-Grillplatz. Getränke werden organisiert. Grillgut, Teller, Tasse und Besteck bringt jeder selber mit. Bitte um möglichst vollzähliges Erscheinen!

Schützenverein „Rodeck“ e.V. Kappelrodeck – Neujahrsbrezel-Schießen. Die Vorstandschaft des Schützenvereins "Rodeck" lädt alle Mitglieder mit Angehörigen sowie Freunde und Gönner des Schützenvereins zum traditionellen Neujahrsbrezel-Schießen ein. Das Schießen findet am Neujahrstag, dem 01.01.2018, um 16:00 Uhr im Schützenhaus statt.

Freiw. Feuerwehr Abt. Kappelrodeck – Bereitschaftsprobe. Die nächste Bereitschaftsprobe für die Gruppe 3 findet am Donnerstag, 04.01.2018 um 20.00 Uhr statt. 

Amateur Film- und Foto-Club Kappelrodeck. Der Amateur Film- und Fotoclub Kappelrodeck wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Vorschau: Der nächste Clubabend ist nach der Weihnachtspause am Montag, den 8. Januar.

MGV Liederkranz - Dreier Turnier. Die Freunde des Dreier-Spielens sind am Freitag 12. Januar 2018 recht herzlich zum Dreier-Turnier des MGV Liederkranz eingeladen. Einlass ab 18:30 Uhr, los geht’s um 19:00Uhr im Probelokal des Männergesangsvereins. Dieses befindet sich im Dachgeschoss der Realschule, Eingang über Schulstraße. Erster Preis ist ein großer Wein- und Vesperkorb. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis. Dreier Spieler jedes Alters, ob jung oder erfahren, sind herzlich willkommen.

DLRG Kappelrodeck - Trainingszeiten Winter. Das Training für Kinder findet dienstags jede zweite Woche statt. Treffpunkt ist um 17.15 Uhr am Realschulhof. Monika Jülg 07842/8729 monika.juelg(@)web.de Rettungsschwimmgruppe – Findet jeden Mittwoch statt. Treffpunkt ist um 18.45 Uhr am Realschulhof. Holger Dahm 07842/8998 Holgerdahm(@)gmx.de

TV Kappelrodeck – Walking. Montags und donnerstags treffen sich die TVK Walkingruppen  von 9.00 – 10.30 Uhr am Parkplatz Ossola. Am Dienstag trifft sich die Gruppe von 19.00 – 20.00 Uhr im Rodeck-Stadion. Neueinsteiger sind jederzeit willkommen.
 
Skiclub Kappelrodeck - Gymnastik für Erwachsene. Zur Gymnastik für Erwachsene treffen sich die Teilnehmer immer dienstags um 19.30 bis 20.45 Uhr im Gymnastikraum der Realschule Kappelrodeck. Gäste sind willkommen. Info bei Georg Apfelböck 07841 / 67 26 192 oder Georg.Apfelböck(@)skiclub-kappelrodeck.de
 
Skiclub Kappelrock – Gymnastik für Kinder und Jugendliche. Kinder und Jugendliche treffen sich immer freitags -außer in den Ferien-  um 16.30 bis 18.00 Uhr in der Achertalhalle Kappelrock zur Gymnastikstunde. Info bei Georg Apfelböck 07841 / 67 26 192  oder Georg.Apfelböck(@)skiclub-kappelrodeck.de
 
Schützenverein „Rodeck“ e.V. Kappelrodeck – Trainingsorte und –zeiten: Schützenhaus LG, LP,KK: Donnerstags ab 18:30 Uhr Schüler/Jugend (nur LG/LP); ab 19.30 Uhr; Schützen- und Damenklasse – Treffen der Altersschützen: Jeden 3. Donnerstag im Monat ab 20 Uhr mit Auflageschießen.
Bogensport Wintertrainingszeiten: Schützenhaus bei der KK-Anlage: sonntags ab 10 Uhr Erwachsene; donnerstags ab 18 Uhr Kinder, Jugendliche und Erwachsene; Schnuppertraining donnerstags ab 18 Uhr. Infos bei Martin Schneider: vorstand(@)sv-rodeck.de