Gemeinde Stimpfach

Seitenbereiche

Wichtige Links

Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Wappen

Kappelrodeck

Das Wappen von Kappelrodeck bezeichnet man als "redendes Wappen". Gemeint ist damit der ausgeprägte, unmittelbar verständliche Symbolgehalt des Gemeindewappens. Die in einem silbernen Schrägrechtsbalken stehende rote Kirche steht in direktem Bezug zum alten Ortsnamen "Capelle apud Rodecke". Das Generallandesarchiv Karlsruhe stimmte 1955 dem noch heute gültigen Wappen zu.

Waldulm

Der Wein ist symbolisch im Gemeindewappen vertreten. So sieht man im geteilten und oben gespaltenen Schild vorne in silber eine blaue Traube, umrankt von zwei grünen Weinblättern, hinten in rot hält ein goldgekleideter halb sichtbarer Arm ein silbernes Winzermesser und unten, im goldenen Feld, steht der schwarze Großbuchstabe "W" für Waldulm.