Gemeinde Stimpfach

Seitenbereiche

Wichtige Links

Impressum | Hilfe

Volltextsuche

Baugebiet Schloßacker

Verkauf von Bauplätzen im Neubaugebiet „Schloßacker“

Luftbild
Luftbild

Im Westen der Gemeinde Kappelrodeck wurde ein hochwertiges Wohngebiet in attraktiver Lage mit hoher städtebaulicher Qualität geschaffen, mit dem auch die Nachfrage nach individuellen Wohnformen gedeckt werden kann. Im nördlichen Baugebiet schließt sich ein neuer attraktiver Spielplatz an. Insgesamt sind 145 Bauplätze auf einer Gesamtbaufläche von ca. 8 Hektar ausgewiesen. Das Baugebiet gliedert sich in drei Bauabschnitte. In den beiden ersten Bauabschnitten sind 117 sehr schöne Bauplätze entstanden.

Das Neubaugebiet „Schloßacker“ ist eine Erfolgsgeschichte, die Ihresgleichen sucht. Mit der derzeit erfolgenden Erschließung des dritten Bauabschnittes (geplante Fertigstellung der Erschließung im Oktober 2014) entstehen weitere 28 attraktive Bauplätze. Von den 18 gemeindeeigenen Bauplätzen sind 17 bereits verkauft.

Ein nach Südwesten ausgerichteter, äußerst attraktiver gemeindeeigener Bauplatz wartet derzeit noch auf seinen neuen, glücklichen Besitzer. Die Gemeinde bietet den Bauplatz Flst.Nr. 5234 mit 2.558 m² Grundstücksgröße zum Bauplatzpreis von 150,00 Euro pro m² Bauplatzfläche – inklusive aller Erschließungskosten – zum Verkauf an. Die äußerst großzügigen Festsetzungen des rechtskräftigen Bebauungsplanes lassen eine Vielfalt an Bebauungsmöglichkeiten zu.

Das Filetgrundstück befindet sich laut Bebauungsplan in einem Mischgebiet. In diesem Bereich des Bebauungsplanes beträgt die zulässige Wandhöhe 8,50 Meter, die Firsthöhe 13,50 Meter. Die Nutzungsschablone sieht bis zu drei Vollgeschosse vor. Dem Bauherren wird hierdurch ein großer Spielraum zur Gestaltung seines Baukörpers im großzügig bemessenen Baufenster gegeben. Die Zahl der Wohneinheiten ist bei diesem exklusiven Grundstück auf drei Wohneinheiten je Wohngebäude begrenzt. Die Dächer können individuell von 7° bis 50° Dachneigung gestaltet werden. Nähere Informationen zu den Bebauungsmöglichkeiten entnehmen Sie dem Bebauungsplan. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne:
Ihre Ansprechpartnerin: Renate Strack

Gemeinde Kappelrodeck
Hauptstraße 65
77876 Kappelrodeck
Tel.: 07842 802-34
E-Mail schreiben 

Lageplan über die zum Verkauf stehenden Baugrundstücke

Bebauungsplan zeichnerischer und schriftlicher Teil

Bauplatzbewerbungsbogen