Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Ältere Artikel nachlesen

Bekanntmachungen vom 17.09.2014

Amtsbekanntmachungen

Sitzung des Gemeinderates. Am Montag, 22. September 2014 um 19.00 Uhr findet im Rathaus Kappelrodeck, Sitzungssaal, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Interessierte Bürger/Innen sind herzlich eingeladen. 
Tagesordnung:
1) Vollzug des Forst-Bewirtschaftungsplans FWJ 2013 für den
Gemeindewald Kappelrodeck
2) Netzinstandhaltungs-Strategie für das kommunale Kanalnetz
3) Hochwasserschutzmaßnahmen-Zwischeninformation mit Beschluss über weiteres Vorgehen
a) Besenstiel Hochwasserschutzkonzept Ibach
b) Hochwasserschutz Bereich Heidenhof
c) Hochwasserschutz Bereich Mühlenbach
d) Hochwasserschutz Bereich Rußhalde / Talstraße
4) Rebflurbereinigung Kappelrodeck-Waldulm (Käsreut)
5) Bekanntgaben und Verschiedenes
a.) der nichtöffentlichen Beschlüsse vom 11.08.2014
b.) der Verwaltung
6) Anfragen der Gemeinderatsmitglieder
 
Wohnraum für Flüchtlinge gesucht! – Wie aus der Presse derzeit zu entnehmen ist, kommen aktuell so viele Flüchtlinge wie lange nicht mehr nach Deutschland. Auch Kappelrodeck nimmt in diesem Jahr weitere Flüchtlinge auf,  die vom Landkreis zugeteilt werden. Die Gemeinde selbst kann derzeit jedoch nicht ausreichend gemeindeeigenen Wohnraum zur Verfügung stellen. Es wird daher um die Unterstützung von Eigentümern, die in Kappelrodeck im Besitz von vermietbarem Wohnraum sind, gebeten. Wer erschwingliche Wohnungen vermieten kann, ist aufgerufen, die Gemeinde bei der solidarischen Aufgabe der Flüchtlingsunterbringung zu unterstützen. Sollte die Wohnung geeignet sein, wird die Gemeinde diese gegebenenfalls anmieten und somit in alle Rechte und Pflichten als Mieter eintreten, inklusive Zahlung der Miete. Angebote nimmt Hauptamtsleiterin Annick Grassi (grassi(@)kappelrodeck.de; Tel. 07842/802-22) gerne entgegen. Sie beantwortet auch Fragen und gibt weitere Informationen. Die Gemeinde bedankt sich bereits heute für die Unterstützung und die Solidarität der Gemeindegemeinschaft.
 
Rentensprechtag in Kappelrodeck. Die Deutsche Rentenversicherung bietet ihren Versicherten eine kostenlose Beratung in allen Rentenangelegenheiten an. Der Versichertenberater Siegfried Faller berät Sie am Mittwoch, 24.09.2014 von 09.00 – 12.00 Uhr im Rathaus Kappelrodeck, Hauptstraße 65, kleiner Sitzungssaal, Zimmer 118, 1. OG. Es können Rentenanträge und Anträge auf Kontenklärung gestellt werden. Berufstätige können auch Termine außerhalb dieser Sprechzeiten unter Tel. 07223/26459 vereinbaren.
 
Kreatives Schreiben und Gestalten Schreibwerkstatt 3: „Kurz Gefasstes – Kurzgeschichten“ – Die Gemeinde Kappelrodeck bietet in Kooperation mit dem Autorennetzwerk Ortenau/Elsass eine Schreibwerkstatt-Reihe: „Kreatives Schreiben und Gestalten“ im Zuckerbergschloss Kappelrodeck an. Kreative ab 13 Jahre sind herzlich eingeladen, an der Schreibwerkstatt mitzuwirken. Am Donnerstag, dem 25. September, und am Freitag, 26. September 2014, findet jeweils ab 16.30 Uhr im Zuckerbergschloss Kappelrodeck die dritte Veranstaltung der Schreibwerkstatt-Reihe statt. Der Titel „Kurz Gefasstes – Kurzgeschichten“ ist zugleich Programm. Die Kosten betragen für Erwachsene 20,00 € und für Jugendliche 10,00 €. Am 25. September verführt die Autorin Christine Störr (Hofstetten) ihre Schreibwerkstatt-Teilnehmenden unterhaltsam und anschaulich zur Würze der Kürze. Sie leitet zum Entwickeln von Schlüsselwörtern an, die in der anschließend zu verfassenden Geschichte eingebaut werden und zu einem Handlungsstrang führen. Am „roten Faden“ der die Handlung prägenden Grundidee wird die jeweils eigene Kurzgeschichte auf den Punkt gebracht. Am 26. September greift die Kunsthandwerkerin Annemone Ackermann (Oberkirch) die fertigen Kurzgeschichten aus der Schreibwerkstatt mit Christine Störr zu ihrem Kurs Scherenschnitte auf Tonpapier auf. Zu Beginn werden die Teilnehmenden angeleitet, ihr fertiges Werk mit einem Umschlag zu versehen und zu einem „Buch“ zu heften. Anschließend werden sie in der Technik des Scherenschnitts unterwiesen. Zur Anregung eigener Ideen werden einige Beispiele vorgelegt und besprochen. Anschließend wird ein individueller Scherenschnitt nach einer mitgebrachten Vorlage der Teilnehmenden angefertigt. Die Vorlage sollte ca. Postkartengröße haben. Es eignen sich z. B. ein Profilfoto, ein Blumenbild, eine Landschaft, ein Tierfoto, ein Schiffsfoto. Der Scherenschnitt dient als Umschlagbild für das von Hand geheftete „Buch“. Das fertige Kunstwerk eignet sich zur eigenen Verwendung ebenso wie als sehr persönliches, nicht käufliches und höchst individuelles Geschenk. Anmeldungen im Bürgerbüro möglich!
 
Winzerkirwi – Hauptstraße & Parkplätze gesperrt. Die Hauptstraße ab Ecke Waldulmer Straße bis einschließlich Marktplatz ist während den Tagen der Winzerkirwi gesperrt: Freitag, den 26. September  von 12.30 Uhr bis Samstag, 27.09. um 09.00 Uhr, Samstag, den 27. September von 13.00 bis Sonntag, den 28. September bis 24.00 Uhr. Während der Winzerolympiade am Samstag, dem 27. September ist die Waldulmer Str. ab Eimündung Schulstr. bis zur Hauptstr. kurzzeitig zwischen 18.00 und ca. 18.30 Uhr gesperrt. Die Parkplätze vor dem Rathaus und gegenüber dem Marktplatz sind ab Donnerstag, den 25.09. ab 17.00 Uhr gesperrt. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis auch im Namen der veranstaltenden Vereine.
 
Winzerkirwi – Aufhängen der Wimpel. Zur Schmückung und Dekoration anlässlich der Winzerkirwi bitten wir alle  Bewohner der mittleren Hauptstraße/Marktplatz, die rot-weißen Wimpel an den Gebäuden und Anwesen anzubringen.
 
Winzerkirwi – Verkaufsoffener Sonntag. Im Rahmen der Winzerkirwi findet am 28.09.2014 ein verkaufsoffener Sonntag statt. Zwischen 13.00 und 18.00 Uhr haben örtliche Einzelhändler und Dienstleister geöffnet und es kann nach Herzenslust eingekauft und gebummelt werden.
 
Wir sind spitze! Ihre Vorschläge für die Sportlerehrung. Die Leistungen unserer Kappelrodecker Sportlerinnen und Sportler faszinieren. Doch eine gute Leistung braucht Anerkennung. Im Frühjahr 2015 möchte die Gemeinde deshalb eine Sportlerehrung durchführen, um herausragende sportliche Leistungen zu würdigen. Bitte unterstützen Sie uns hierbei, indem Sie Vorschläge einreichen. Es können sowohl Einzel- als auch Mannschaftsleistungen geehrt werden. Insbesondere sollten die sportlichen Erfolge von überregionaler Bedeutung sein. Genauere Informationen über die Ehrungsrichtlinien finden Sie auf unserer Homepage www.kappelrodeck.de. Bitte geben Sie Ihre Vorschläge bis spätestens 30.11.2014 bei der Gemeindeverwaltung Kappelrodeck, Frau Annick Grassi (Tel: 07842-80222, grassi@kappelrodeck.de) ab. Es wird noch ein Bild des zu Ehrenden / der zu Ehrenden benötigt, welches Sie uns auch per Mail übermitteln können. Über die Ehrungen entscheidet dann der Verwaltungsausschuss des Gemeinderates.
 
Müllabfuhr:
 
Kappelrodeck:      Mittwoch, 24.09.2014 – Graue Tonne
                                          
Waldulm: Freitag, 19.09.2014 – Gelber Sack
                  Freitag, 26.09.2014 – Graue Tonne
 
 
Tourist-Information
 
Mittwoch, 24. September
15.30  Uhr „In den Kessel geguckt“: Führung, Degustation und Probe in der Brennerei Weisenbach, Richard-Lenk-Str.11 in Kappelrodeck. Unkostenbeitrag 1.00 Euro p.Pers.  
16.00 Uhr Kellerbesichtigung mit kleiner Weinprobe in der Winzergenossenschaft Waldulm. Dauer ca. 1 Stunde. Preis 6,00 Euro p.Pers. (mit Gästekarte 5.00 Euro p.Pers.) 
Donnerstag, 25. September
9.30 Uhr Geführte Wanderung (Dauer 3-4 Std.) Anmeldung bis Mittwoch 12.00 Uhr in der Tourist-Information
Freitag, 26. September
16.00 Uhr Kellerbesichtigung mit kleiner Weinprobe im Winzerkeller Hex vom Dasenstein in Kappelrodeck. Dauer ca. 1 Stunde. Preis 6,00 Euro p.Pers. (mit Gästekarte 5.00 Euro p.Pers.)

Vereinsbekanntmachungen
 
Amateur Film- und Foto-Club Kappelrodeck: Programm-Info. Am Montag, dem 22.09.2014, treffen sich die Mitglieder mit Fotoausrüstung pünktlich um 19:30 Uhr am Clubraum, um dann im speziellen Licht jenes Teils der Dämmerung, der als "Blaue Stunde" bezeichnet wird, besondere Ansichten im Kappelrodecker Ortsbereich (Marktplatz bis Zuckerbergschloss) zu entdecken und aufzunehmen. Zu diesem Programmabend unter der Leitung von Gerda Diemer sind alle Mitglieder, aber auch interessierte Clubfreunde, herzlich eingeladen. Bei Regenwetter findet stattdessen ein allgemeiner Arbeitsabend im Clubraum statt.
Vorschau: Montag, 29.09.2014, 20:00 Uhr: Bilddiskussion - Wahl der "Bilder des Monats September"
 
Männergesangverein „Eintracht“ Waldulm e.V.: Der Chor umrahmt am Donnerstag, dem 25.09.2014, um 19:00 Uhr, ein Seelenamt für ein verstorbenes Mitglied. Um vollzähliges Erscheinen der Sänger wird gebeten.
 
Freiw. Feuerwehr Abt. Kappelrodeck – Bereitschaftsprobe – Die nächste Bereitschaftsprobe für die Gruppe 4 findet am Donnerstag, 25.09.2014 um 20.00 Uhr statt.
 
Freiw. Feuerwehr Abt. Kappelrodeck – Jugendfeuerwehrprobe – Voranzeige - Die nächste Jugendfeuerwehrprobe findet am Freitag, 26.09.2014 um 19.00 Uhr statt.
 
Skiclub Kappelrodeck: Immer  dienstags  findet die Skigymnastik des SCK für Erwachsene von 20.00 Uhr bis 21.15  Uhr  im Gymnastikraum der Realschule Kappelrodeck statt. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Info bei  Georg Apfelböck Tel. 07841 / 672 61 92.
 
Skiclub Kappelrodeck: Am Freitag, den 26. September -- NICHT wie vorgesehen schon am  19.September 2014  --   beginnt beim SCK das Gymnastiktraining für Kinder und Jugendliche von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Achertalhalle Kappelrodeck. Info bei Georg Apfelböck, Tel. 07841 / 672 61 92.
 
Schützenverein „Rodeck“ e.V. 1921 Kappelrodeck: Trainingsorte und –zeiten LG,LP,KK: Infolge des Unwetterschadens vom 11.07.2014 ist bis auf Weiteres kein Training möglich. Der Kameradschaftsabend findet trotz Allem  donnerstags ab 20 Uhr statt. Hartplatz/Pfarrberghalle Waldulm: Bogen-Sommertraining sonntags ab 10Uhr Erwachsene; donnerstags ab 18 Uhr Schüler, Jugendliche und Erwachsene (Neueinsteiger).