Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Ältere Artikel nachlesen

Volkstrauertag in Kappelrodeck

Am Sonntag wurde im Anschluss an den Gottesdienst der Volkstrauertag in Kappelrodeck begangen. Mitgestaltet vom MGV Liederkranz sowie Lissy Graf und Lukas Fallert von der Schlossbergschule gedachte die Gemeinde den Opfern von Krieg, Terror und Gewaltherrschaft. Nie wieder dürfe Krieg beginnen, so Bürgermeister Stefan Hattenbach in seiner Ansprache. Jeder Krieg sei eine Niederlage den menschlichen Geistes. Heute mehr denn je gälte es, im Kleinen wie im Großen für Frieden und Menschlichkeit einzustehen. Gemeinsam mit den Feuerwehrkameraden Benjamin Schmälze und Nikolas Huber, Gemeinderäten und Bürgern legte er am Kriegerdenkmal einen Kranz zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt nieder.