Gemeinde Stimpfach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ihr Draht zu uns

Gemeinde Kappelrodeck Hauptstraße 65
77876 Kappelrodeck
Tel.: 07842 8020
Fax: 07842 80276
E-Mail schreiben

Archiv

Neuer Sandsteintisch aus historischem Mühlstein in Kappelrodeck installiert

Auf dem „Christusplatz“ im Zentrum Kappelrodecks bei der Einmündung der Waldulmer Straße in die Hauptstraße wurde dieser Tage ein außergewöhnlicher Tisch mit historischen Bezug installiert: In Kappelrodeck gab es in früherer Zeit Getreidemühlen, die Wasserkraft der Acher wurde vielfach genutzt. Ein historischer Mühlstein dient jetzt als Tischplatte am Christusplatz. Der Sockel des neuen Tisches war einst eine der Säulen im Rosengarten des Stadtgartens in Karlsruhe. Am Platz bei der Hauptstraße waren zwar Bänke installiert, die Einheimischen wie auch Urlauber und Tagesgästen Sitzgelegenheit boten und von denen aus man das Dorfleben Miterleben kann- ein Tisch fehlte aber bislang. Der originelle Tisch mit historischem Ortsbezug wurde von Dr. Phillipp Schindler-Harrer gespendet und von Karl Schütt und Elmar Jogerst fest installiert. Bürgermeister Stefan Hattenbach bedankte sich beim Stifter und den Baumeistern, die den Stein ins Rollen gebracht haben, der jetzt das Ortsbild bereichert.

Karl Schütt, Steinmetz Elmar Jogerst, Dr. Phillipp Schindler-Harrer, Bürgermeister Stefan Hattenbach und Christian Schindler bringen den Stein ins Rollen
Karl Schütt, Steinmetz Elmar Jogerst, Dr. Phillipp Schindler-Harrer, Bürgermeister Stefan Hattenbach und Christian Schindler bringen den Stein ins Rollen