Gemeinde Stimpfach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Ihr Draht zu uns

Gemeinde Kappelrodeck Hauptstraße 65
77876 Kappelrodeck
Tel.: 07842 8020
Fax: 07842 80276
E-Mail schreiben

Archiv

Gaisenacht

Die „Kappler Rebgaise“ hatten wahrlich nichts zu meckern, denn 900 Hästräger von 58 Zünften aus den Narrenhochbugen Mittelbadens kamen nach Kappelrodeck, um mit dem Gastgeber ein Jubiläum zu feiern. Denn die Narrenzunft „Kappler Rebgaise“ veranstaltete bereits zum 15. Mal ihre „Gaisenacht“ und damit einen Brauchtumsabend mit Zünften, die von Eiskellertrollen über Feuerpferde und Griesebeimle bis zu Fröschen und Hopfedrescher alles aufoten, was für Narretei und Spaß in der Fünften Jahreszeit sorgt. Auch Moorhexen, Lochmattdruden und Gassedaifel ließen es sich nicht nehmen, mit den Rebgaise und deren DJ Carabain das kleine aber feines Jubiläum (Moderation Nicole Jehle) zu feiern, das wie gewohnt fröhlich und friedlich über die Bühne ging. Davon überzeugte sich auch der Stellvertretende Bürgermeister Günter Gallwitz, der am Zunftmeisterempfang unter der Leitung der Obergais Katja Dietzschold teilnahm und das närrische Engagement der 2002 gegründeten Zunft würdigte. Es sei dies in der Hochburg der Schudi, Hexen und Duppe eine alternative Fastnacht, die sich sehr gut entwickelt und im Dorfleben integriert habe. Dies wisse die Gemeinde zu schätzen und würdiges es, so Günter Gallwitz, der sich erfreut darüber zeigte, dass die Zunft jedes Jahr auf Gastgeschenke verzichte und stattdessen um eine Spende für einen guten Zweck bitte. Diesmal geht die Spende an den Pallium-Fachbereich „Kind und Trauer“ in Obersasbach, so Katja Dietzschold, die sich sehr zufrieden und dankbar über die tolle Gaisenacht und deren problemlosen Verlauf zeigte. Daran hatten Mitglieder, Freunde und die Rodeck-Schützen ihren Anteil. Vor Ort waren auch Security-Dienst, DRK und Feuerwehr, so dass beim Feiern auch alles mit rechten Dingen zuging und bestens für die Sicherheit gesorgt war.

Quelle: Roland Spether

Die Showtanzgruppe
Die Showtanzgruppe "Surprise" der TFG Önsbach mit ihrem Space-Dance
Heißer Sound mit der Guggemusik
Heißer Sound mit der Guggemusik "Zulutt"