Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Bekanntmachungen vom 13.05.2020

Amtsbekanntmachungen

Sprechtage des Kreisbaumeisters. Die Sprechtage des Kreisbaumeisters entfallen auf unbestimmte Zeit. Anfragen können weiterhin telefonisch oder per Mail gestellt werden. Die Kontaktdaten finden Sie unter www.ortenaukreis.de.

Gemeindeverwaltungsverband Kappelrodeck - Jahresrechnung 2018. Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Kappelrodeck hat aufgrund von § 18 GKZ in Verbindung mit § 95 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg das Ergebnis der Jahresrechnung 2018 des Gemeindeverwaltungsverbandes Kappelrodeck durch Umlaufverfahren festgestellt. Der Feststellungsbeschluss ist vom 15.05.2020 bis einschließlich 27.05.2020 an den Verkündigungstafeln der Verbandsgemeinden angeschlagen.

Abwasserzweckverband „Achertal“ - Jahresrechnung 2018. Die Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes „Achertal“ –Sitz Rathaus Kappelrodeck- hat aufgrund von § 18 GKZ in Verbindung mit § 95 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg das Ergebnis der Jahresrechnung 2018 des Abwasserzweckverbandes „Achertal“ durch Umlaufverfahren festgestellt. Der Feststellungsbeschluss ist vom 15.05.2020 bis einschließlich 26.05.2020 an den Verkündigungstafeln der Verbandsgemeinden angeschlagen.

Erreichbarkeit Mitarbeiter Rathaus: Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin vollumfänglich für Sie da. Sie erreichen uns am besten per E-Mail, Kontaktdaten siehe unter www.kappelrodeck.de, oder per Telefon unter 07842 802-0. Unsere Dienststellen sind weiter geöffnet, jedoch ist das Betreten der Gebäude nur mit vorheriger, konkreter Terminvereinbarung möglich. Wir zeigen Verantwortung für Ihre und unsere Gesundheit und tragen deshalb ab sofort im persönlichen Kundenkontakt Mund-Nasenschutzmasken. Auch Sie dürfen aus diesem Grund unsere Dienststellen nur mit Mund-Nasenschutz betreten. Vielen Dank!

Nachbarschaftshilfe zur Reduzierung der Infektionsgefahr durch Corona – Herzlichen Dank an alle Einkaufshelfer, die sich im Rahmen der Nachbarschaftshilfe angeboten haben. Auch wenn die Einkaufshilfe wenig in Anspruch genommen wurde, zeigt dies doch, dass der Zusammenhalt im Ort bestens funktioniert. Die Einkaufshilfe besteht grundsätzlich weiterhin für Personen in Quarantäne oder Risikogruppen. Der „Einkaufszettel“ kann telefonisch oder nach telefonischer Voranmeldung digital beim Bürgerbüro (Tel: 07842/802-0, zu regulären Öffnungszeiten) abgegeben werden. Neben Name, Adresse und Rückrufnummer wird eine Liste von Lebensmittel- und Drogerieartikeln erstellt. Es darf sich dabei - hinsichtlich Intervall und Umfang - nur um „Wocheneinkäufe“ für Produkte des täglichen Bedarfs handeln, diese müssen in Kappelrodeck erwerbbar sein. Die Gemeinde streckt die Kosten für den Einkauf vor, der Einkaufsbeleg wird mit der Zustellung der Einkäufe ausgehändigt. Eine Erstattung der Kosten an die Gemeinde erfolgt im Nachgang bargeldlos.

Mikrozensus 2020 – Fragen zur Wohnsituation und Mietbelastung. Über das GANZE Jahr 2020 werden in über 900 Gemeinden rund 55.000 in einer Stichprobe ausgewählte Haushalte in Baden-Württemberg von InterviewerInnen des Statistischen Landesamtes befragt. – Weitere Informationen siehe Rubrik „Amtliche Bekanntmachungen / Gemeinsame Bekanntmachungen“.

Müllabfuhr:
Kappelrodeck: Montag, 18.05.2020 – Gelber Sack  Mittwoch, 20.05.2020 – Graue Tonne
Waldulm:  Dienstag, 19.05.2020 – Gelber Sack  Freitag, 22.05.2020 – Grüne Tonne
Außenbereich: Dienstag, 19.05.2020 - Sackmüllabfuhr
 

Vereinsbekanntmachungen

FILM- UND FOTO - CLUB KAPPELRODECK. Bis auf weiteres findet jeden Montag ab 19.30 Uhr der Clubabend über das Internet statt, im sogenannten virtuellen Clubraum.