Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Waldulmer Spitzengastronom Karl Hodapp erneut mit "Bib Gourmand" ausgezeichnet

„Eine Adresse, die Spaß macht!“ so wird das Traditionshaus Rebstock in Waldulm im aktuellen Guide MICHELIN Führer beschrieben. Inhaber und Küchenchef Karl Hodapp freut sich über diese eindeutige Aussage, und das zu Recht. Erneut wurde sein Gasthaus mit dem Bib Gourmand ausgezeichnet und zählt damit zu den bundesweit gerade einmal 372 Häusern, die ein Maximum an Genuss zu einem angemessenen Preis bieten. Die klare Botschaft: Feine Küche für jedermann. Im Fokus steht die traditionelle aber auch die moderne internationale Küche, die Hodapp gemeinsam mit Sous-Chef Oliver Vogel Tag für Tag voller Leidenschaft auf den Teller bringt. Die MICHELIN Tester kommen verdeckt, ohne Vorankündigung – „das ist der Sinn einer solchen Auszeichnung; wir müssen jeden Tag 100% geben“, so Karl Hodapp. Bürgermeister Hattenbach lobte das besondere Engagement des gesamten Teams und stellte die Bedeutung von Häusern wie dem „Rebstock“ für die Gemeinde heraus: „Ein strahlender gastronomischer Stern wie der „Rebstock“ in Waldulm wirkt in die Gemeinde, aber als Leuchtturm auch weit über die Gemeinde- und sogar Landesgrenzen hinaus! Respekt, Dank und Anerkennung für Ihre konstant großartige, gastronomisch hochkarätige Leistung- mit dem „Bib Gourmand“ erneut von fachkundiger, neutraler Stelle attestiert.“ Auch Tourismusleiterin Saskia Bleich gratuliert: „Viele unserer Gäste schätzen das besondere Ambiente des Hauses und genießen hier feinste regionale Speisen in wunderschöner badischer Kultur. Das bleibt im Kopf und ist wohl die beste Werbung für unsere Tourismusregion!“ Gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Hattenbach gratulierte Sie Sous-Chef Oliver Vogel und Inhaber Karl Hodapp mit Laura Haumont zum besonderen Erfolg.

v.l.n.r. Sous-Chef Oliver Vogel, Saskia Bleich, Inhaber Karl Hodapp mit Laura Haumont und Bürgermeister Stefan Hattenbach