Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Bodenschutzrecht

Ein wesentlicher Teil des Bodenschutzes besteht darin o.g. Funktionen vor anthropogenen Einflüssen zu schützen. Zu nennen sind hierbei vor allem eine Verdichtung des Bodens, Bodenerosion, Schadstoffeinträge und ein unverhältnismäßig hoher Bodenverbrauch selbst.

Im Rahmen der Vorsorge muss versucht werden diese Einflüsse auf das geringst mögliche Maß zu reduzieren (vorsorgender Bodenschutz).

Anschrift:

Bodenschutzrecht
77652 Offenburg
Telefon: 0781/805-9582
Fax: 0781/805-1449

Sprechzeiten:

Allgemeine Öffnungszeit () Mo 08:30 - 12:00 Uhr Di 08:30 - 12:00 Uhr Mi 08:30 - 12:00 Uhr Do 08:30 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr Fr 08:30 - 12:00 Uhr 08.06.2020 bis 31.12.2020 Achtung: Unsere Dienststellen sind weiter geöffnet, jedoch ist das Betreten der Gebäude nur mit konkreter Terminvereinbarung möglich. Wir bitten unsere Kunden die Dienststellen nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung zu betreten.