Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Rebstock Waldum gehört zu den TOP-Häusern im Ortenaukreis: Auszeichnung und Sonderpreis als "Schönes Gasthaus"

Das Gasthaus Rebstock in Waldulm findet sich aktuell in Fachzeitschriften wie dem „Feinschmecker“ mit Attributen wie „Symbol südbadischer Gastlichkeit“ und seine Speisenvariationen bebildern das Magazin, genauso wie im „A la Carte“ das Haus von Karl Hodapp ganzseitig als „Kleinod für Augen, Gaumen und Seele“ beschrieben wird. Bürgermeister Stefan Hattenbach war deshalb alles andere als überrascht, aber dennoch hocherfreut, als er Karl Hodapp und dem Team vom Gasthaus Rebstock in Waldulm gemeinsam mit Ortsvorsteher Johannes Börsig im Namen der Gemeinde zur Auszeichnung „Schönes Gasthaus“ des Ortenaukreises gratulieren durfte. „Wir brauchen solche gastronomischen Leuchttürme in der Region, davon profitieren regionale Erzeuger, die Tourismusbranche, die Gemeinde und alle Bürger.“, so Bürgermeister Stefan Hattenbach.

Der Wettbewerb "Schönes Gasthaus" hat im Ortenaukreis eine längere Tradition. Bereits 1972 ging man gemeinsam mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) in regelmäßigen Abständen auf die Suche nach vorbildlichen Gastronomiebetrieben im Landkreis, um auf herausragende Gasträume sowie Höhepunkte der badischen Küche aufmerksam zu machen.

Dafür hatten sich 2019 insgesamt 110 teilnehmende Betriebe dem Urteil der unabhängigen, 20köpfigen Fachjury, die im April und Mai unterwegs war, gestellt. „Mutig voranschreiten und nicht jammern, innovativ, kreativ und qualitätsbesessen sein- das zahlt sich augenscheinlich aus, wie sich bei den prämierten und gut gehenden Betrieben im Ortenaukreis zeigt!“, so Hattenbach. Das Waldulmer Gasthaus Rebstock wurde dabei nicht nur prämiert, sondern auch mit einem Sonderpreis für hervorragende Gastlichkeit ausgezeichnet. Bewertet wurde in den sechs Kategorien "Hotel", "Hotel-Garni und Pension", "Landgasthof, Landgasthaus und Gasthof", "Restaurant und Gasthaus", "Café und Konditorei" sowie "Bistro, Weinstube oder sonstiger gastronomische Betrieb". Schwerpunkte waren unter anderem der äußere Eindruck, der Empfang, die Speise- und Getränkekarte sowie Restaurant und Gasträume. Für das Gasthaus Rebstock in Waldulm ist die Spitzenposition in diesen und anderen Bereichen nun auch vom Ortenaukreis mit der Verleihung des Sonderpreises offiziell und „amtlich“ anerkannt.

Bürgermeister Stefan Hattenbach, Chefkoch Oliver Vogel, Service-Chefin Miriam Wiedmann, Ortsvorsteher Johannes Börsig und Patron Karl Hodapp
Bürgermeister Stefan Hattenbach, Chefkoch Oliver Vogel, Service-Chefin Miriam Wiedmann, Ortsvorsteher Johannes Börsig und Patron Karl Hodapp