Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Mehr Auswahl, Frische und Vielfalt: Nach dem Umbau punktet der REWE Kappelrodeck mit neuem Shopdesign und Sortimenten

Am 30. Oktober 2019 feierte der REWE Markt in Kappelrodeck, Bronnmattstraße 6, seine Wiedereröffnung nach einem Umbau. Knapp vier Wochen mussten sich die Kunden gedulden. In dieser Zeit wurde die 1.600 Quadratmeter große Verkaufsfläche des Marktes umfassend renoviert und neu gestaltet. Ab sofort kann der REWE Markt nicht nur mit einem modernen Shopdesign und einer größeren Auswahl punkten, sondern auch Maßstäbe in Sachen Klima und Umweltschutz setzen. So sind jetzt alle Kühlmöbel verglast, um einen unnötigen Kälteaustritt zu vermeiden. „Damit sparen wir rund 40 Prozent der Energie im Vergleich zu herkömmlichen Kühlmöbeln“, erklärt Vertriebsleiter Norbert Buchfink, und „bei der Beleuchtung kommen nun energiesparende LED-Lampen zum Einsatz.“

Auch Stefan Hattenbach, Bürgermeister von Kappelrodeck, zeigte sich während des Eröffnungsempfangs für geladene Gäste am Vorabend der Wiedereröffnung begeistert vom neuen Marktkonzept: „Ich bin froh für die Gemeinde Kappelrodeck, dass REWE mit dem Umbau und einer langfristigen Mietvertragslaufzeit ein Zeichen gesetzt hat. Wir haben Zentralitätsfunktion, darüber hinaus sind Einkaufsmöglichkeiten vor Ort ein wichtiger Standortfaktor für unsere Bürger. Die Nahversorgung für Kappelrodeck und sein Einzugsgebiet ist damit nachhaltig gesichert“. Er hob insbesondere die gute Beratung und Freundlichkeit des REWE-Marktthemas hervor, das nun die Kunden mit einem größeren Sortiment und attraktiven Räumen und Präsentationen empfangen dürfe. Nicht zu unterschätzen sei auch die bedeutende Absatzmöglichkeit regionaler und sogar mehrerer lokaler Erzeuger, die der „Marktplatz REWE“ biete.

Der Verkaufsraum präsentiert sich jetzt heller und übersichtlicher. Die Kunden erwartet nicht nur die gewohnte Auswahl an frischen Lebensmitteln und attraktiven Angeboten. Dank der optimierten Aufteilung lassen sich auch einige Neuheiten präsentieren: Stolz ist das Team auf ein erweitertes Convenience-Angebot (frische Fertigsnacks wie Sandwiches, Wraps etc.) und die großzügige Salatbar. Sie bietet ein leckeres Angebot für die Mittagspause oder das Abendessen. Ob Blatt-, Karotten-, Kartoffel oder Nudel-Salat – alles wird täglich frisch im Markt zubereitet und kann nach Geschmack selbst zusammengestellt werden. Das Brot- und Backwaren-Angebot ergänzt zudem eine Donut-Station Das Sortiment umfasst jetzt rund 20.000 unterschiedliche Artikel und als echter „Vollsortimenter“ lässt der REWE-Markt keinen Wunsch offen. Visitenkarte des Marktes ist die große Obst- und Gemüseabteilung mit saisonalem Obst- und Gemüse aus heimischem Anbau bis zu Exoten aus Übersee. Herzstück des Marktes ist auch weiterhin die Bedientheke mit frischem Fleisch, Wurst- und Käsespezialitäten. Hier ergänzt unter anderem Premiumfleisch wie „Dry-Aged-Beef“ frisch aus dem Reifeschrank das erweiterte Sortiment. Ob Spieße oder fertig zubereitete Braten für den Backofen – viele Produkte werden von den Fachkräften frisch vor Ort hergestellt. Das Team berät gerne und gibt Zubereitungstipps. Abgerundet wird das Angebot im REWE Kappelrodeck durch ein vollständiges Discount-Sortiment mit Artikeln der preisgünstigen Marke „ja!“, eine umfangreiche Auswahl an Markenartikeln und REWE-Eigenmarken sowie Bio-, vegane und nachhaltige Produkte zum Beispiel der Marke „Gepa“. Auch für regionale Spezialitäten ist jetzt mehr Platz. Deutlich sichtbar wird dies in der Weinabteilung, die eine Vielfalt lokaler Weine anbietet, darunter natürlich edle Tropfen aus dem „Badener Weinland“.

Wichtig ist nicht nur was neu ist, sondern was bleibt: Dazu gehört auch das bekannte und beliebte Marktteam. 50 Mitarbeiter umfasst die REWE Mannschaft in Kappelrodeck – drei Arbeitsplätze wurden neu geschaffen. Auch die Bäckerei Dreher hat renoviert und bietet im Bereich vor den Kassen Backwaren, Snacks und Kaffeespezialitäten an. Einen kleinen Sitzbereich gibt es ebenfalls. Der REWE in Kappelrodeck hat montags bis samstags von 7 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

Quelle: REWE Unternehmenskommunikation Südwest Susanne Amann, Pressesprecherin

v.l.n.r. : Norbert Buchfink (REWE-Vertriebsleiter), Christian Soosten (REWE-Marktleiter), Bürgermeister Stefan Hattenbach
v.l.n.r. : Norbert Buchfink (REWE-Vertriebsleiter), Christian Soosten (REWE-Marktleiter), Bürgermeister Stefan Hattenbach