Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

15.07.2021

Kappelrodecker Wald-Kooperation: Gewinner sind Kinder und Jugendliche

Vor rund zweieinhalb Jahren wurde in Kappelrodeck der Waldkindergarten aus der Taufe gehoben, bereits mehrere Jahre zuvor hatte die Waldjugend sich mit engagierter Jugendarbeit etabliert. Die Gemeinde hatte der Waldjugend eine Fläche im Zuckerbergpark zur Verfügung gestellt, wo zwischenzeitlich ein Waldjugendhaus mit einer Waldwerkstatt errichtet wurde. Nachdem der katholische Träger den Standort auch für den Waldkindergarten ausgewählt hatte, errichtet die Gemeinde auf eigene Kosten in unmittelbarer Nachbarschaft auch das Gebäude für den Kindergarten und stellte daneben auch das Gelände kostenfrei zur Verfügung. Erst vor wenigen Wochen hatte die Gemeinde den Weg zu den Gebäuden und eine weitere Fläche befestigt und gepflastert, um auch wie bei aktuell nassen Wetterverhältnissen einen guten Zugang zu den beiden Einrichtungen zu ermöglichen. In naher Zukunft schon könnten dort bei entsprechender Nachfrage weitere Kindergartenkinder der kinder- und familienfreundlichen Gemeinde betreut werden.
„Beide Bildungs- du Betreuungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche ergänzen sich mit ihrem naturpädagogischen Angebot optimal und passen sehr gut zu unserer familienfreundlichen Gemeinde.“, so Bürgermeister Stefan Hattenbach. Um die kombinierte Nutzung zu regeln, schlossen nun die Waldjugend und der Waldkindergarten eine gemeinsam mit der Gemeinde ausgearbeitete Kooperationsvereinbarung, von der als „Win-Win-Situation“ alle Beteiligten profitieren. So ist nicht nur die Nutzung des Geländes geregelt, sondern auch die kombinierte, wechselseitige Nutzung der beiden Gebäude und der Infrastruktur. Damit vergrößert sich sowohl für den Waldkindergarten als auch für die Waldjugend der große „Blumenstrauß“ an Möglichkeiten für die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. Die Gemeinde als Eigentümerin unterstützt und begrüßt dies Kooperation ihres Waldkindergartens mit der örtlichen Waldjugend.
 

Bürgermeister Stefan Hattenbach, Kindergartenleiterin Jana Helmholtz, Andreas Jakesch (Waldjugend Kappelrodeck) und Hauptamtsleiter Martin Reichert
Bürgermeister Stefan Hattenbach, Kindergartenleiterin Jana Helmholtz, Andreas Jakesch (Waldjugend Kappelrodeck) und Hauptamtsleiter Martin Reichert