Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

24.11.2021

Bekanntmachungen vom 24.11.2021

Amtliche Bekanntmachungen

 

Herzliche Glückwünsche!
Aus Gründen des Gesundheits- und Infektionsschutzes verzichten wir vorsorglich weiterhin auf persönliche Besuche bei unseren Jubilaren.
Wir gratulieren auch auf diesem Wege allen Geburtstags- und Ehejubilaren sehr herzlich und wünschen Ihnen Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.
 
Stefan Hattenbach   Johannes Börsig
Bürgermeister      Ortsvorsteher

 

 

Sitzung des Verwaltungsausschusses. Am Montag, den 29. November um 19 Uhr findet in der Mensa der Schlossbergschule Kappelrodeck eine öffentliche Sitzung des Verwaltungsausschusses statt. Interessierte Bürger/Innen sind herzlich eingeladen.
Tagesordnung:
1. Vorberatung Wirtschaftspläne 2022
a) Eigenbetrieb Gemeindewerke
b) Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung
2. Vorberatung des Stellenplans 2022
3. Vorberatung des Haushalts 2022
4. Fragen nach §4 der Geschäftsordnung des Gemeinderates
5. Bekanntgaben und Verschiedenes
Bitte beachten Sie den geänderten Sitzungsort!
Wir zeigen Verantwortung für Ihre und unsere Gesundheit:
Der Abstand der Sitzplätze für alle Gremienmitglieder und Vertreter der Verwaltung beträgt mindestens 1,5 Meter in alle Richtungen. Gleiches gilt für alle Zuhörer und Medienvertreter. Bitte verändern Sie die vorgesehene Bestuhlung nicht. Desinfektionsmittel ist am Eingang/Ausgang bereitgestellt.
Mund-Nasenschutz wird ebenfalls für alle Teilnehmer im Eingangsbereich bereitgestellt. Mit Datum vom 05.11.2021 hat das Gesundheitsamt des Landratsamts Ortenaukreis den Gemeinden seine Empfehlung zu den Hygienevorgaben bei kommunalen Gremiensitzungen wie folgt angepasst: Es wird empfohlen, sich im Vorfeld zur Sitzung selbst zu testen oder einen Schnelltest durchführen zu lassen, sollten Sie nicht vollständig geimpft (14 Tage nach der Zweitimpfung) oder innerhalb der letzten sechs Monate positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden sein. Während der gesamten Sitzung wird das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes (zum Selbstschutz vorrangig FFP2-Masken oder ansonsten sog. OP-Masken) empfohlen. Der Mund-Nasenschutz kann zum Essen und Trinken sowie für Redebeiträge und bei Vorliegen eines ärztlichen Befreiungsattestes bzw. bei sonstiger Unzumutbarkeit abgenommen werden. Für Besucherinnen und Besucher sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse wird empfohlen, sich im Vorfeld zur Sitzung selbst zu testen oder einen Schnelltest durchführen zu lassen, sollten Sie nicht vollständig geimpft (14 Tage nach der Zweitimpfung) oder innerhalb der letzten sechs Monate positiv auf SARS-CoV-2 getestet worden sein. Für die gesamte Sitzung gilt für diesen Personenkreis aufgrund der Corona-Verordnung die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes. Bitte achten Sie ergänzend darauf, dass auch beim Kommen und Gehen im Zugangsbereich ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m eingehalten wird. Auf eine sonst übliche Begrüßung mit Händeschütteln wird aus Gründen des Infektionsschutzes verzichtet. Seien Sie uns deshalb aber nicht minder herzlich willkommen!

 

Die Sanierung der Landstraße 86 A in Waldulm: Vollsperrung bis 4. Dezember - Am 22. November begannen die Sanierungsarbeiten an einem weiteren Abschnitt der Badischen Weinstraße – Landstraße 86 A -in Kappelrodeck-Waldulm. Für die Bauarbeiten muss der gesamte Bauabschnitt bis Samstag, 4. Dezember, 6 Uhr, voll gesperrt werden. Das Straßenbauamt des Ortenaukreises erneuert zwischen der Unterbergstraße ab Hotel Faxe Schwarzwälder Hof und dem ehemaligen Gasthaus Kreuz im Auftrag des Regierungspräsidiums Freiburg die Asphaltdeckschicht und saniert die Straßenentwässerung. Zuvor wurden die Straßensanierungsarbeiten im Bereich der Winzergenossenschaft Waldulm am Bach/Brandrain fertiggestellt. Während der Vollsperrung wird aus beiden Richtungen eine überörtliche Umleitung über die Kreisstraße 5310 (Weinstraße), L 87, L 88 Mösbach, Ulm, Tiergarten/Haslach und Oberkirch eingerichtet. Der Bauzeitplan geht von einer guten Witterung aus. Bei schlechtem Wetter, besonders bei Regen, verzögern sich die Bauarbeiten. Das Straßenbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner, Städte und Gemeinden für die Behinderungen um Verständnis.

 

ABSAGE - Adventsfeiern für SeniorInnen in Kappelrodeck und Waldulm. Es war wieder geplant, die jährlichen Adventsfeiern der Gemeinde für die Seniorinnen und Senioren durchzuführen, und zwar am 28.11.2021 in der Pfarrberghalle Waldulm und am 12.12.2021 in der Achertalhalle in Kappelrodeck. Leider müssen wir beide Veranstaltungen für unsere Mitbürger ab 70 Jahren aus Gründen des Gesundheits- und Infektionsschutzes absagen. Wir bitten dafür um Verständnis. Uns fällt diese Entscheidung sehr schwer, denn allzu gerne hätten wir alle einen geselligen und unterhaltsamen Nachmittag in vorweihnachtliche Atmosphäre gemeinsam verbracht. Wir wünschen Ihnen schon heute auch auf diesem Wege frohe Weihnachten und einen gelungenen Start in ein gutes, gesundes Jahr 2022. Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf. Bleiben oder werden Sie gesund. Wir freuen uns schon heute auf viele Begegnungen, Geselligkeit und Austausch mit Ihnen im Jahr 2022!
Johannes Börsig, Ortsvorsteher und Stefan Hattenbach, Bürgermeister

 

Müllabfuhr:

 

Kappelrodeck:

Montag, 29.11.2021 – Gelber Sack
Mittwoch, 01.12.2021 – Graue Tonne

 

Waldulm:

---

 

Außenbereich:

Dienstag, 30.11.2021 - Sackmüllabfuhr

 

Tourist-Informationen


Samstag, 27. November
ab 14.00 Uhr Glühweinhock beim Getränkebrunnen am Wein- und Obstbauhof Baßler

 

Sonntag, 28. November
ab 14.00 Uhr Glühweinhock beim Getränkebrunnen am Wein- und Obstbauhof Baßler


Dienstag, 30. November

19 Uhr Geführte Nordic-Walking-Tour. Keine Anmeldung erforderlich - Treffpunkt Rodeck Stadion. Nordic-Walking Stöcke können gratis in der Tourist-Info ausgeliehen werden.


Donnerstag, 02. Dezember

9 Uhr Geführte Nordic-Walking-Tour. Keine Anmeldung erforderlich - Treffpunkt Parkplatz Firma Ossola. Nordic-Walking Stöcke können gratis in der Tourist-Info ausgeliehen werden.

 

Samstag, 04. Dezember
ab 14.00 Uhr Glühweinhock beim Getränkebrunnen am Wein- und Obstbauhof Baßler 14.00 Uhr Winter im Weinberg - geführte Wanderung inkl. Weinprobe und Verpflegung mit der Waldulmer Winzergenossenschaft (Wanderstrecke ca. 8 km). Info Tel. 07842 94 89 0. 40.00 Euro pro Person.

 

Sonntag, 05.Dezember
ab 14.00 Uhr Glühweinhock beim Getränkebrunnen am Wein- und Obstbauhof Baßler

- es gilt die aktuelle Corona-Verordnung des Landes; Änderungen vorbehalten –

alle Veranstaltungen unter www.achertal.de

 

Vereinsbekanntmachungen

 

TV Kappelrodeck: Nordic Walking - Die TVK Walkinggruppen treffen sich am Dienstag von 19.00 – 20.30 Uhr im Rodeckstadion und am Donnerstag von 9.00 – 10.30 Uhr am Parkplatz Ossola, in Waldulm. Neueinsteiger sind in beiden Gruppen herzlich willkommen.

 

Freiw. Feuerwehr Abt. Kappelrodeck – Alle für das Jahr 2021 geplanten Feuerwehproben entfallen aufgrund der aktuellen Coronalage.