Gemeinde Kappelrodeck

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Weiteres kostenloses öffentliches WC auf Friedhof Kappelrodeck

Mehrere kostenfreie öffentliche WCs betreibt die Gemeinde Kappelrodeck an verschiedenen Stellen im Gemeindegebiet, dazu kommt die Bezuschussung von 100 Euro von mehr als 10 "Netten Toiletten" durch die Gemeinde, die meist in gastronomischen Betrieben anzutreffen sind. Dort darf jedermann, auch meist in gastronomischen Betrieben er nicht Gast ist, die dortigen Toilettenanlagen "öffentlich" nutzen.

Eine neue öffentliche Toilette der Gemeinde kommt nun dazu: In der Einsegnungshalle auf dem Friedhof in Kappelrodeck kann ab sofort tagsüber zwischen 8 und 19 Uhr die dortige Toilettenanlage von Friedhofbesuchern kostenfrei genutzt werden. "Unser Friedhof ist ein Platz des würdigen Trauerns und Gedenkens, aber ebenso ein Ort der Begegnung. Bislang waren die Toiletten nur während der Trauerfeiern geöffnet. Für viele Friedhofbesucher gab es damit meist keine Möglichkeit, bei einem Friedhofbesuch oder der Grabpflege ein WC aufzusuchen, was oftmals gerade für Ältere ein Problem darstellt. Deshalb haben wir uns des mir vorgetragenen Themas angenommen und eine Lösung gefunden, die auch an anderer Stelle in der Gemeinde eingesetzt ist. Mit einem Zeitschloss wird die Tür nun geöffnet und geschlossen. Nachts, wenn niemand etwas auf dem Friedhof zu suchen hat, bleibt auch das dortige WC automatisch verschlossen. Wir hoffen, dass es aber auch während der Öffnungszeiten keinen Missbrauch und Vandalismus durch Unbefugte geben wird", so Bürgermeister Stefan Hattenbach.

Die Einsegnungshalle der Gemeinde Kappelrodeck auf dem Friedhof, in dieser sind nun auch kostenlose, öffentliche zugängliche Toiletten verfügbar
Die Einsegnungshalle der Gemeinde Kappelrodeck auf dem Friedhof, in dieser sind nun auch kostenlose, öffentliche zugängliche Toiletten verfügbar